dreamstime

Finanzriese auf Shoppingtour

Immer mehr Investoren drängen in den Immobilienmarkt. Der weltweit grösste Vermögensverwalter, BlackRock, hat seine Anteile an Schweizer Immobilienfirmen innerhalb von zehn Jahren verzwanzigfacht.
6.9.2022

Was, wenn Wohnen immer mehr zur Ware wird? In der Zeitschrift Mieten+Wohnen gingen Lorenz Naegeli und Osama Abdullah dieser Frage nach.

Im Rahmen des Rechercheprojekts Spotlight on BlackRock recherchierten wir das Investitionsvolumen von BlackRock in der Schweiz. Diese Daten zeigen klar: BlackRock flutet den Immobilienmarkt mit Milliarden und erwaret Profite. Diese Entwicklung fasst sich unter dem Begriff "Finanzialisierung des Wohnungsmarktes" zusammen: Wohnen wird zunehmend zur Ware und nicht mehr als soziales Gut angesehen.