Inside Google Schweiz

Folge 10 von «Do not feed the Google» Mehr als 5000 Zoogler arbeiten in Zürich. Aber woran arbeiten sie eigentlich? Darüber wollte Google Schweiz nicht mit uns sprechen. Adrienne Fichter und Balz Oertli haben sich dennoch auf die Suche gemacht und sind auf 3 Gründe gestossen, wieso Google lieber schweigt.
9.2.2023

Erstens: In Zürich wird unter anderem an Tools des Google-Werbe-Universums wie Google Shopping getüftelt. Und dieses ist unter Druck: Die EU verhängt Milliardenstrafen und die USA wollen es aufbrechen. Kein Grund für die grosse Glocke. Zweitens: Es gibt es Produkte, wie Google Maps, da kann Google gar nicht genug darauf hinweisen, wie swiss made die sind. Doch es gibt immer wieder Konflikte zwischen Programmierer:innen aus Zürich und dem Hauptsitz in Mountain View.

Drittens: Die interne Offenheit wurde von Mitarbeitenden stets geschätzt. Man arbeitet gemeinsam und kann über alles sprechen. Doch seit einigen Jahren ist damit Schluss. Management und Angestellte stehen sich oft gegenüber. Die Googliness weicht einer Kultur der Angst, auch in Zürich.